Nasengesundheit

Spröde und trockene Nasenschleimhaut braucht Pflege!

13.04.2012, 14:00 Uhr


Während und unmittelbar nach einem Schnupfen ist die Nasenschleimhaut gestresst. Sie zeigt deutliche Schäden, da die schützende Feuchtigkeits- und Schleimschicht gestört ist. Die Haut im Inneren der Nase wird spröde, wund uns rissig. Nun haben Viren und Bakterien leichtes Spiel. Eine zügige Wundheilung reduziert daher das Risiko für Neuinfektionen deutlich. hysan® Pflegespray- die regenerierende Pflege von URSAPHARM sorgt für Ihre tägliche Nasengesundheit. Neben der feuchtigkeitsspendenden Hyaluronsäure enthält hysan® Pflegespray zusätzlich das regenerationsfördende Dexpanthenol.

Diese Kombination schafft hervorragende Bedingungen für die Regeneration der gestressten Nasenschleimhaut. Nach einem Schnupfen wird die natürliche Schutzbarriere so schnell wieder aufgebaut.

  • Pflegt die geschädigte Nasenschleimhaut währen und nach einem Schnupfen
  • Mit hochwertiger Hyaluronsäure und Dexpanthenol
  • Vollkommen konservierungsmittelfrei und 6 Monate nach Anbruch verwendbar.

Als Verkaufsunterstützung in der Apotheke bietet URSAPHARM attraktive Dekoelemente und Infomaterialien.

Für nähere Informationen steht das Unternehmen sehr gerne unter 06805 9292 188 oder info@ursapharm.de zur Verfügung.


Stefan Rapp


Das könnte Sie auch interessieren

hysan® – Nasengesundheit aus einer Hand

Spröde und trockene Nasenschleimhaut braucht Pflege!

Mit den hysan® Nasenpräparaten können Sie viel für die Nasen Ihrer erwachsenen und kleinen Patienten tun.

Abschwellen mit hysan® Schnupfenspray und hysan® Schnupfenspray Kinder

Mit den hysan® Nasenpräparaten können Sie viel für die Nasen Ihrer erwachsenen und kleinen Patienten tun.

Kleine und große Schnupfennasen umgehend abschwellen mit hysan® Schnupfenspray

Schniefnase adé 

Gut beraten bei Schnupfen

Nasenspray-Beratung

Heuschnupfen oder Erkältung?