Techniker Krankenkasse

Klusen: Ruhestand nach 16 Jahren als TK-Chef

Berlin - 02.03.2012, 12:39 Uhr


Zum 1. Juli wird der bisherige stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, Norbert Klusen als Vorstandschef ablösen. Wie die TK heute mitteilte, wird Klusen (64) zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand gehen. Er war seit 1996 TK-Chef.

Der TK-Verwaltungsrat berief heute Baas (44) zum neuen Vorstandsvorsitzenden der zweitgrößten gesetzlichen Krankenkasse Deutschlands. Neu in den Vorstand einziehen wird Thomas Ballast (49) als stellvertretender Vorstandschef. Der Diplom-Volkswirt Ballast ist derzeit noch Vorstandsvorsitzender des Ersatzkassenverbandes vdek und war zuvor in verschiedenen verantwortlichen Positionen in der gesetzlichen Krankenversicherung tätig. Frank Storsberg (46) gehört dem Vorstand der Techniker Krankenkasse bereits seit Oktober 2011 an und wird dies auch künftig tun.
 
Christian Zahn, Verbandsvorsitzender des vdek, beglückwünschte Ballast zur Wahl zum stellvertretenden TK-Chef. Die Nachfolge von Ballast im Verband wird zurzeit in den vdek-Gremien vorbereitet. Die Wahl soll am 11. Juli 2012 durch die Mitgliederversammlung des vdek erfolgen.


Kirsten Sucker-Sket