Celesio

Marion Helmes wird neuer Finanzvorstand

Stuttart - 20.12.2011, 11:15 Uhr


Der Aufsichtsrat der Stuttgarter Celesio AG hat mit Wirkung zum 1. Januar 2012 Marion Helmes zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Sie verantwortet in dieser Funktion die Bereiche Finance and Treasury, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Personal und IT.

Marion Helmes war zuletzt im Vorstand der Q-Cells AG, Bitterfeld-Wolfen, für das Finanzressort verantwortlich. Sie folgt bei Celesio auf Christian Holzherr, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. November 2011 verlassen hat.  Jürgen Kluge, Vorsitzender des Celesio-Aufsichtsrats: „Der Aufsichtsrat hat sich in einem sehr intensiven Prozess mit der Kandidatenauswahl beschäftigt. Wir freuen uns sehr, dass wir im Ergebnis Marion Helmes für die Position des Finanzvorstands bei Celesio gewinnen konnten. Helmes verfügt über eine große internationale Erfahrung und Expertise vor allem in den Bereichen Finanzwirtschaft und Controlling sowie in der Unternehmensentwicklung. Damit ergänzt sie hervorragend das Celesio-Vorstandsteam bei der Bewältigung der anstehenden Herausforderungen." 

Die promovierte Betriebswirtin Marion Helmes wurde 1965 in Emmerich geboren und begann ihre berufliche Laufbahn bei der Treuhandanstalt Berlin. Nach Zwischenstationen bei einem internationalen Beratungsunternehmen startete sie 1997 bei der Fried. Krupp AG Hoesch-Krupp, Essen, im Bereich Controlling. Nach der Fusion mit der Thyssen AG wechselte sie im Jahr 2000 als Vice President Corporate Development zur Budd Company mit Sitz in Detroit (USA), der damals größten ausländischen Tochtergesellschaft im ThyssenKrupp-Konzern. 

Im Jahr 2003 übernahm Marion Helmes die Leitung des Zentralbereichs Mergers & Acquisitions der ThyssenKrupp AG in Düsseldorf. Im April 2005 wurde sie als CFO in den Vorstand der ThyssenKrupp Stainless AG, Duisburg, und im Oktober 2006 in gleicher Funktion in den Vorstand der ThyssenKrupp Elevator AG, Düsseldorf, berufen. 

Im Juli 2010 wechselte Marion Helmes als Finanzvorstand zur Q-Cells AG. In dieser Funktion verantwortete sie die Bereiche Controlling/Accounting, Treasury/Corporate Finance, Investor Relations, Tax, Internal Audit sowie IT. 


Lothar Klein


Das könnte Sie auch interessieren

Machtwechsel bei Celesio

McKesson übernimmt: Helmes muss gehen

Celesio: Marc Owen neuer Vorstandsvorsitzender

McKesson übernimmt

McKesson verpasst 75-Prozent-Hürde – haben Hedgefonds zu hoch gepokert?

Verkauf von Celesio ist gescheitert

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)