Celesio Brasilien

Nils Schmid zu Besuch bei Panpharma

Brasilia - 25.11.2011, 12:28 Uhr


Politischer Besuch bei Celesio-Tochter in Brasilien: Auf seiner Südamerika-Reise stattete der Minister für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg, Nils Schmid (SPD), der brasilianischen Celesio-Tochtergesellschaft Panpharma einen Besuch ab.

Bei einem Rundgang durch die Niederlassung von Panpharma in Brasiliens Hauptstadt Brasilia konnten sich der Minister und die Delegationsmitglieder ein umfassendes Bild von der Arbeit des führenden brasilianischen Pharmagroßhändlers machen. Mit seinen 4200 Mitarbeitern und 16 Lagerstätten beliefert Panpharma täglich mehr als 35.000 Apotheken in ganz Brasilien. Celesio hatte im Sommer 2009 eine Mehrheitsbeteiligung an Panpharma erworben. Im Oktober dieses Jahres hat Celesio seine Marktpräsenz in Brasilien durch den Mehrheitserwerb an der Oncoprod Group, einem Distributeur für Specialty Pharma, wie beispielsweise Präparate zur Krebsbehandlung, weiter ausgebaut.

Nils Schmid: „Brasilien ist der wichtigste Wirtschaftspartner in Lateinamerika für Unternehmen aus Baden-Württemberg. Das Engagement von Celesio im brasilianischen Gesundheitsmarkt ist vorbildhaft und stärkt die engen Beziehungen zwischen Brasilien und Baden-Württemberg weiter." Der Minister sieht auch künftig große Chancen im brasilianischen Wachstumsmarkt für Unternehmen aus Baden-Württemberg. „Brasilien ist die siebgrößte Wirtschaft der Welt und gekennzeichnet durch starkes Wachstum. Ich bin überzeugt, dass das Land hervorragend aufgestellt ist, um diese positive Entwicklung langfristig fortzusetzen, und dass hiervon auch baden-württembergische Unternehmen profitieren können."


Lothar Klein


DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)