Pharmazeutische Industrie

Mathias Pietras neuer Geschäftsführer bei Dexcel GmbH

Berlin - 11.08.2010, 14:11 Uhr


Die Dexcel Pharma GmbH, Alzenau, eine Tochter der internationalen Dexcel Gruppe, will ihre Präsenz und ihre Kontakte zu den Apotheken in Deutschland weiter ausbauen. Zu diesem Zweck verstärkt ab sofort Dr. Mathias Pietras (44) als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer in Alzenau die

Der promovierte Naturwissenschaftler mit langjähriger internationaler Pharmaerfahrung verantwortete zuvor beim kanadischen Biotechnologiekonzern Æterna Zentaris global die Bereiche Marketing und Vertrieb, wo er auch für die europäische Kommunikation zuständig war.

Pietras will in den kommenden Jahren die Marktposition von Dexcel in Deutschland weiter ausbauen. Ein Schwerpunkt soll dabei der Gewinn weiterer Rabattverträge sein, die von den Krankenkassen ausgeschrieben werden. Ebenso soll die Produktpalette durch weitere Zukäufe von Wirkstoffen erweitert werden. Sein neues Unternehmen sieht der in Gelsenkirchen geborene, verheiratete Manager im neuen Marktumfeld besonders gut positioniert. Dies zeigten, so Pietras, die zahlreichen bereits erhaltenen Zuschläge für attraktive Lose von Krankenkassen:  "Dexcel Pharma ist einer der wenigen Befürworter der Rabattverträge in Deutschland. Diese Marktstellung gilt es weiter auszubauen." Es sollen auch neue Geschäftsfelder wie der Dental- und Transplantationsbereich erschlossen werden. Besonderes Anliegen von Pietras sei die Verstärkung der Kontakte zu Apotheken, Großhandel und Krankenkassen, heißt es in einer Erklärung des Unternehmens.

Die Dexcel Pharma GmbH, die ihren Sitz bereits seit 1993 in der unterfränkischen Stadt hat, arbeitet heute mit einem über 50-köpfigen Team überwiegend in den beiden Geschäftsbereichen Generika und Dental. Das familiengeführte Unternehmen ist laut Firmenangaben gemessen an der Unternehmensgröße mit ungewöhnlich vielen Zuschlägen bei Rabattverträgen vertreten.

International ist Dexcel das zweitgrößte israelische Pharmaunternehmen und mit über 900 Mitarbeitern in 19 Ländern aktiv. Neben Deutschland besitzt die Gruppe zwei Niederlassungen in den USA und Großbritannien.


Lothar Klein


DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)