Wegen Gesundheitsrisiken

FDA will gepuderte Handschuhe verbieten

Die amerikanische Zulassungsbehörde FDA möchte gepuderte Untersuchungs- und OP-Handschuhe verbieten. Die Handschuhe, die vereinzelt auch in Apotheken genutzt werden, stellten ein erhebliches und ... » mehr

New York 

Elektronische Rezepte sind jetzt Pflicht

Ab dem 27. März ist im US-Bundesstaat New York Schluss mit schlecht leserlichen Rezepten. Nun wird elektronisch verordnet, und das Rezept geht direkt per Klick direkt an die Apotheke. Dies berichtet ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Positioniere dich als Gesundheitsexperte

Das Apotheken Fachkreis Online-Studium

In dem sechsmonatigen Apotheken Fachkreis Online-Studium gehen wir detailliert auf die unterschiedlichen Bausteine der digitalen Kundenkommunikation ein » mehr

PTA-Ausbildung

Konsenssuche am Runden Tisch

Eine gemeinsame Position zur Neuordnung der PTA-Ausbildungs- und Prüfungsordnung zu erarbeiten, war das Ziel des von Adexa initiierten „Runden Tisches", an dem  sich Vertreter von Adexa, BVpta, ... » mehr

Alter und Neuer Vorsitzender AV Rheinland-Pfalz

Apotheker lassen sich „nicht zu Sklaven der Kassen machen“

Die Mitglieder des Apothekerverbandes Rheinland-Pfalz wählten am Sonntag für die Amtsperiode bis 2020 einen neuen Vorstand. Der alte und neue Vorsitzende Theo Hasse sparte nicht mit Kritik an den ... » mehr

Zytostatika-Ausschreibungen der AOK

Apotheker mahnen vor Preiskampf zulasten Krebskranker 

Die AOK gefährde mit der jüngsten Zytostatika-Ausschreibung die nahe und flexible Versorgung Schwerstkranker, mahnt der Verband der Zyto-Apotheker. Er sieht den Gesetzgeber gefordert, das auf den ... » mehr

Evaluation zu AMTS-Apotheken

„Nur qualitätsorientiert gedacht“

Verband basht Kammer – diesen Eindruck vermittelten Medien aus dem Kammerbezirk Westfalen-Lippe. Kammerpräsidentin Overwiening und -Geschäftsführer Schmitz relativieren die Geschehnisse. Ihre ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

WELT-ANTIBIOTIKA-WOCHE (18. BIS 24. NOVEMBER) KLÄRT AUF

Richtig ist wichtig: Der „AntiBiotika.Coach“ als effektive Gesundheits-App!

Die Zunahme von Antibiotika-Resistenzen – eine der größten Gefahren für die menschliche Gesundheit. Aber es gibt auch gute Nachrichten zur diesjährigen Welt-Antibiotika-Woche: Eine digitale ... » mehr

PILLE danach

Frauenärzte kritisieren die Beratung der Apotheker

Schlechte Verlierer: Apotheker würden Frauen über die Wirkung der „Pille danach“ nicht ausreichend aufklären, sagt der Präsident des Frauenärzteverbands am Wochenende. Diese Kritik ist nicht ... » mehr

Wirtschafts-INTERPHARM

Quo vadis Apothekenhonorar?

Eine Beratungsgesellschaft soll innerhalb von 18 Monaten ermitteln, ob und in welchem Ausmaß die Preise und Preiszuschläge für Rx-Arzneimittel einer Änderung bedürfen. Thomas Müller-Bohn zeigte... » mehr

Beziehung von Kassen und Apothekern 

Besser zur Politik als zum Paartherapeuten 

Wachsender bürokratischer Aufwand und ständige Retaxgefahr frustrieren Apotheker. Die Beziehung zu den Krankenkassen ist angespannt – und durchaus reif für eine Paartherapie, hieß es auf einem ... » mehr

Otologika aus der Apotheke

„Wenn Nasenspray, dann richtig“

Patienten mit Otitis media sind meistens Kinder. Bei ihnen ist die Arzneimitteltherapie immer eine Herausforderung. Studien zufolge machten 40 Prozent der Eltern bei der Dosierung der Arzneimittel ... » mehr

150 Jahre Pharmacopea Helvetica

Vom Rezeptbuch zum Gesetz

1865 wurde die erste Pharmacopoea Helvetica des Schweizerischen Apothekervereins herausgegeben. Das Werk, welches ursprünglich als „Rezeptbuch für Apotheker“ gedacht war, ist heute eine ... » mehr

Entlassmanagement

Klinik darf jetzt die kleinste Packung verordnen

Am 16. März sind die Regelungen zum Entlassmanagement in Kraft getreten. Kliniken können jetzt eine Packung mit dem kleinsten Packungsgrößenkennzeichen verordnen » mehr

Arzneimittelkosten

Keine gesonderte Ausweisung des Apothekenhonorars

Das Apothekenhonorar  wird vom Bundesgesundheitsministerium auch weiterhin als Teil der Arzneimittelausgaben veröffentlicht. Die „BasisApotheker Westfalen-Lippe“ um Gunnar Müller sind mit ihrer... » mehr

Tag des Vergiftungsschutzes

Kinder vor Vergiftungen im Haushalt schützen

Vergiftungen gehören zu den häufigsten Unfällen bei Kindern unter vier Jahren. Zum Tag des Vergiftungsschutzes am 20. März gibt der Hessische Apothekerverband Eltern daher Tipps. Beispielsweise ... » mehr

Erklärungsbedürftige Verpackungen

Herausforderung Vitamin-Trinkfläschchen

Über eine schwer zu öffnende Verpackung hat sich sicher jeder schon einmal geärgert. Meistens bleibt das ohne Folgen. Manche Verpackungskonzepte sind aber so kompliziert, dass der Inhalt hinterher ... » mehr

Beratungs-Quickie

Memantin für eine Alzheimer-Patientin

Welche Punkte sind bei der Beratung wichtig? Welche Zusatzinformationen kann der Apotheker geben? Im „Beratungs-Quickie“ stellen wir jede Woche einen neuen Fall vor. Diesmal geht es um eine ä... » mehr

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Apotheker müssen die digitale Welle reiten

Die digitale Transformation wird auch das Gesundheitssystem tiefgreifend ändern, sind sich Experten sicher. Die Apotheker seien gut beraten, sich den Herausforderungen zu stellen » mehr

ABDA

DAC/NRF-Kommission turnusgemäß neu berufen

DAC/NRF ist ein Standardwerk für Apotheken, umso wichtiger ist halbjährliche Aktualisierung. Das ausführende Gremium unter Vorsitz von ABDA-Präsident Andreas Kiefer wurde nun neu berufen » mehr

Teamschulung für Apotheker und PTA

Trockene Haut

Spannungsgefühle, Juckreiz sowie raue und schuppige Stellen – Menschen mit trockener Haut leiden mitunter sehr unter diesen Symptomen. Apotheker und PTA können viele nützliche Tipps geben, damit ... » mehr

IMS-Zahlen für Januar 2016

Flaute im Apotheken-Markt

Der Umsatz mit Arzneimitteln in der Apotheke (inklusive Versandhandel) belief sich im Januar 2016 auf 2,6 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Rückgang um 1 Prozent. Auch mengenmäßig gab es ein Minus. ... » mehr