Femoston von Kohlpharma

Kalenderpackung falsch beklebt 

Importeur Kohlpharma bittet darum, eine Charge seines Hormonpräparats Femoston 2 mg/10 mg zu überprüfen. Das Etikett auf den Blistern der Kalenderpackung ist nicht richtig aufgebracht. Daher ... » mehr

Seltener Defekt beim Auslösen

Meda ruft Fastjekt-Injektoren zurück

Nach einem Rückruf in vielen anderen Ländern wurden nun auch in Deutschland einzelne Chargen Adrenalin-Injektoren zurückgerufen. Das betroffene Präparat heißt allerdings hierzulande nicht Epipen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Phytohustil® Hustenreizstiller Sirup 

Bayer begrüßt Empfehlung zur Apothekenpflicht

Die Unterstellung von Eibisch-Sirup unter die Apothekenpflicht ist angelaufen: Die Apothekenpflicht stützt die beratende Funktion von PTA und Apothekern hinsichtlich der Selbstmedikation bei Husten. ... » mehr

DAZ.Online-Themenwoche

Welche Probleme brachten Rabattverträge in die Apotheke?

Mit der Einführung der Rabattverträge gab es in den Apotheken plötzlich eine Reihe zuvor nie dagewesener Probleme: viel Erklärungsbedarf beim Patienten, der Null-Retaxwahn, der Fall „Metoprolol... » mehr

Verbesserte Sicherheitsmerkmale

Neuer 50-Euro-Schein in den Apothekenkassen

Wenn demnächst ein Patient mit einem 50-Euro-Schein in die Apotheke kommt, der anders aussieht als gewohnt, ist das kein Grund zur Panik. Es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht um eine ... » mehr

Entwarnung im Cabometyx-Streit

Ipsen Pharma zahlt Abschläge unter Vorbehalt

Für die Apotheken gilt Entwarnung im Streit um die Preisbildung über Cabometyx. Ipsen Pharma zahlt die umstrittenen Abschläge an die Rechenzentren, allerdings unter Vorbehalt » mehr

Techniker Krankenkasse

Neue TK-Rabattverträge in Kraft getreten

Am vergangenen Wochenende sind die neuen Generika-Rabattverträge der Techniker Krankenkasse in Kraft getreten. Die TK hatte zuvor die 19. Ausschreibung abgeschlossen und Anbieter für insgesamt 120 ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Gute Wägepraxis für Rezepturarzneimittel

Ab dem 20. Juli wird Dr. Klaus Fritsch über den Stand der Technik für Routineprüfungen und Arbeitssicherheit mit Wägesystemen informieren » mehr

Pharmaziestudium in Greifswald

Studenten lernen in der fiktiven Vor-Ort-Apotheke

Piloten haben einen Flugsimulator, Pharmaziestudenten die Lehrapotheke. Als eine von bislang wenigen Universitäten, an denen Pharmazie gelehrt wird, besitzt die Uni Greifswald in Mecklenburg-... » mehr

Doloplant® 

Wo ist Platz in der Sichtwahl für die „Grüne“?

Seit Januar ist Doloplant in deutschen Apotheken zu haben. Im April startet Hersteller Schwabe eine große Mediakampagne. Die Frage, die man sich unweigerlich stellt: Noch eine Schmerzcreme? Welche L... » mehr

May/Bauer/Dettling-Gutachten

„Das Rx-Versandverbot ist die einzig EU-rechtskonforme Lösung“

Das Urteil des EuGH zur Rx-Preisbindung im grenzüberschreitenden Versandhandel ist für viele bis heute völlig unverständlich – so auch für den Juristen Dr. Heinz-Uwe Dettling, der die ... » mehr

Nach Mordserie

Niedersachsen will flächendeckend Stationsapotheker einführen

Als Reaktion auf zahlreiche Mordfälle will die niedersächsische Landesregierung auf Krankenhausstationen eine Pflicht zu ausreichenden Versorgung durch Stationsapotheker einführen. Auch durch den ... » mehr

POP-Seminar

„Noch nie ein Retax wegen pharmazeutischer Bedenken“

Die Angst einiger Kollegen vor Retaxationen, wenn sie pharmazeutische Bedenken geltend machen, ist laut Apotheker Christian Schulz unbegründet. Er habe noch nie von einem Retax deswegen gehört, erkl... » mehr

Gastbeitrag

Augen auf beim Versicherungsschutz

Die Betriebshaftpflicht- und die Inventarversicherung sind die wichtigsten Versicherungen für Apotheker. Doch welche Policen sind noch sinnvoll? Damit befasst sich der letzte Teil unserer DAZ.online-... » mehr

Insolvenzverfahren

„Zuversichtlich, dass die Apotheke gestärkt aus der Insolvenz hervorgeht“

Die Altstädter Apotheke im bayrischen Hof ist durch einen Kredit für eine Modernisierung in wirtschaftliche Schieflage geraten. Die bei Kundenbefragungen mehrfach positiv ausgezeichnete Apotheke ... » mehr

Gastbeitrag

Typische Schwachstellen bei Inventarversicherungen für Apotheken

Diese Woche widmet sich eine DAZ.online-Serie den Fallstricken spezieller Apotheken-Versicherungen. Im heutigen zweiten Teil steht die sogenannte Geschäftsinhalts- oder Inventarversicherung im ... » mehr

Gastbeitrag

Typische Schwachstellen bei Apotheken-Versicherungen

Wer eine Apotheke betreibt, muss sich gegen Risiken absichern: Ohne Berufshaftpflichtversicherung geht es nicht. Auch auf eine Inventarversicherung – etwa für den Fall eines Einbruchs – sollte ... » mehr

Loratadin-1A-Pharma

Verfallsdatum und Charge fehlen auf dem Blister

Beim Antiallergikum Loratadin der Firma 1A-Pharma sind bei einigen Packungen die sogenannten variablen Daten auf den Blistern, also das Ablaufdatum und die Chargenbezeichnung, unleserlich oder fehlen ... » mehr

Beratungsqualität

Versandapotheken fallen im WISO-Test durch

Das ZDF-Verbrauchermagazin WISO hat die Beratungsqualität von Versandapotheken getestet. Ein gehbehinderter Patient sollte im Auftrag des TV-Senders die Vorteile des Versandhandels testen. Sein ... » mehr

AMK-Stellungnahme

Was tun, wenn Tavor-Tabletten fehlen? 

Bei der Fertigarzneimittel-Prüfung von Tavor fällt auf, dass zu wenige Tabletten in der Packung enthalten sind. Mal fehlen fünf, mal acht Tabletten in der unversiegelten Packung. Was tut man in so ... » mehr

Vegan

Deutschlands erste veggiefreundliche Apotheke steht in Düsseldorf

Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) weist derzeit zwei Apotheken aus, die als „veggiefreundlich“ gelten. Die erste wird von Apotheker Arnulf Diesel in der nordrhein-westfälischen ... » mehr

Bericht der EU-Kommission

Wie kann man die Packungsbeilage besser machen?

Die EU-Kommission arbeitet derzeit daran, Unzulänglichkeiten in Packungsbeilagen und Fachinformationen aufzudecken. Die Dokumente sollen verbessert werden, um den Anforderungen der Patienten sowie ... » mehr