APOkix-Umfrage

Apotheker bei digitalen Rezeptsammelstellen gespaltener Meinung

Was bringen digitale Rezeptsammelstellen? Die Meinungen der Apothekenleiter zu diesem seit Kurzem in zwei Pilotprojekten erprobten Service gehen weit aus­einander. Das zeigen die Ergebnisse der ... » mehr

530 Präparate fehlen

„Beispiellose“ Arzneimittel-Lieferengpässe in Frankreich

Nicht nur in Deutschland können Kliniken und Vor-Ort-Apotheken immer häufiger Arzneimittel nicht abgeben, weil es Lieferengpässe gibt: Besonders gravierend scheint die Lage derzeit in Frankreich zu... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

interpharm online

Das sind die Partner der INTERPHARM online

Neben den Online-Vorträgen präsentieren Arzneimittel- und Kosmetikhersteller, Dienstleister und Partner der Apotheken sich und ihre Neuheiten im Sponsoren-Bereich auf interpharm.de » mehr

Beratungs-Quickie

Was tun bei Nasenbluten?

Der DAZ.online-Beratungs-Quickie gibt Tipps für den Apothekenalltag – diese Woche zum Thema Nasenbluten. Betroffene könnte die Suche nach einem Papiertaschentuch durchaus in eine Apotheke führen... » mehr

Ab 1. März 2018

Droncit nur noch mit Rezept!

Der heutige Mittwoch ist der letzte Tag, an dem Apotheken Hunde- und Katzenbesitzern das Tierarzneimittel Droncit® noch ohne Rezept mitgeben dürfen. Ab 1. März 2018 wird das Praziquantel-haltige ... » mehr

Fälschungsschutz

Der Zeitplan für den securPharm-Rollout

In Europa sollen die Menschen künftig besser vor gefälschten Arzneimitteln geschützt sein. Dazu wird derzeit ein EU-weites Schutzsystem aufgebaut – in Deutschland ist es unter dem Namen ... » mehr

Großhandel

Apotheker ärgern sich über Servicebeitrag

Sanacorp hatte im Januar angekündigt, die Konditionen zu kürzen. Nun zieht die Noweda nach. Die Essener-Genossenschaft nimmt sich nicht wie der Wettbewerber die Basisspanne vor, sondern erhebt nun ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Hämophilie – Pathogenese, Therapie und pharmazeutische Versorgung

Im nächsten MMP-Webinar geht es um das Thema Hämophilie. Durch das Inkrafttreten des GSAV zum 1. September sind nun auch Apotheker an der Versorgung von Hämophilie-Patienten beteiligt » mehr

Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes

Großhändler fürchten Fahrverbote

Das Bundesverwaltungsgericht hat am heutigen Dienstag entschieden, dass Städte grundsätzlich Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge verhängen können, wenn gewisse Grenzwerte für Stickstoffdioxid ü... » mehr

Securpharm

Der Count-down läuft

Der Stichtag für die Umsetzung der europäischen Richtlinie zum Fälschungsschutz bei Arzneimitteln rückt unaufhaltsam näher. Ein kleiner Code auf der Packung, eine Datenbank mit allen ... » mehr

Schiedsspruch zur Hilfstaxe

Pharmafirmen kommen Apothekern bei Zyto-Preisen nicht entgegen

Höhere Abschläge bei generischen Wirkstoffen und ganz neue Abschläge für patentgeschützte Arzneien – das sieht der Schiedsspruch zur Hilfstaxe vor. Einige Apotheker haben sich an die Hersteller... » mehr

Vergütung und Rechtliches

PTA hilft im Notdienst – welche Regeln gelten?

In vielen Apotheken ist der Nacht- und Notdienst Chefsache, in anderen Apotheken teilen ihn die angestellten Apotheker unter sich auf. Doch gelegentlich kommt es auch vor, dass PTA gebeten werden, im ... » mehr

Verordnungsfrage 

Tadalafil zulasten der GKV: Muss die Diagnose aufs Rezept?

Tadalafil zählt wie die anderen Phosphodiesterase-5-Inhibitoren zu den Lifestyle-Arzneimitteln und ist daher von der Verordnung zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung ausgeschlossen. Es gibt ... » mehr

OTC Ibuprofen plus Coffein

Wann kommt das neue Thomapyrin Tension Duo?

Die erste Fixkombination aus Ibuprofen 400 mg und Coffein 100 mg steht in den Startlöchern – allerdings bislang nicht in der Sichtwahl der Apotheken. Nichtsdestotrotz wirbt Sanofis Außendienst ... » mehr

AMTS

So viele Meldungen an die AMK wie nie zuvor

Im Jahr 2017 stieg die Zahl der Meldungen aus Apotheken an die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) auf einen neuen Höchststand. Das gab die ABDA in einer aktuellen Pressemitteilung ... » mehr

Lagerwertverluste drohen zum 1. April

Erstmals Festbetrag für Infliximab

Zum 1. April werden einige Festbeträge angepasst. Daraufhin drohen in Apotheken wieder Lagerwertverluste, falls die Hersteller ihre Preise auf die neuen Festbeträge absenken. Darauf hat der ... » mehr

Engpässe in Arzneimittelversorgung

„Keine Rabattverträge für lebensnotwendige Medikamente“

Wie lassen sich Engpässe in der Arzneimittelversorgung vermeiden? Mit dieser Frage beschäftigte sich in diesen Tagen eine Podiumsdiskussion auf der Handelsblatt Jahrestagung Pharma 2018 in Berlin. ... » mehr

Retax-Quickie zu Retinoiden

Isotretinoin-Rezepte richtig beliefern

Retinoid-haltige Arzneimittel wie Isotretinoin, Alitretinoin und Acitretin verordnen Ärzte nicht auf T-Rezepten – obwohl auch diese Arzneimittel teratogen sind. Ein paar Besonderheiten müssen ... » mehr

Region Xanten 

„Arzneimittelkonto NRW“ wird ausgeweitet

Xanten ist Pilotregion für das Projekt „Arzneimittelkonto NRW“. Das Projekt soll Ärzten, Apotheken und Pflegeinrichtungen ermöglichen, sich gemeinsam über ein zentrales Arzneimittelkonto ... » mehr

AMK-Meldungen

Hersteller nehmen Flupirtin-haltige Arzneimittel vom Markt

Vergangene Woche empfahl der Ausschuss für Risikobewertung im Bereich der Pharmakovigilanz (PRAC) der EMA, die Zulassung von Arzneimitteln mit dem Wirkstoff Flupirtin zu widerrufen. Nun reagieren die... » mehr

COOP-Study 2018

Die meisten Apotheker sind mit ihrer Kooperation zufrieden

Die große Mehrheit der Apotheker, die Mitglied einer Kooperation sind, sind damit zufrieden. Das ergab die aktuelle COOP-Study, die vom DeutschenApothekenPortal und IQVIA durchgeführt wurde. Großer... » mehr

Innovationsfonds

Apotheker starten groß angelegtes AMTS-Projekt

In diesen Tagen fällt der Startschuss für ein neues in vier Bundesländern ausgerolltes Versorgungsmodell zur Reduktion von arzneimittelassoziierten Schädigungen bei pflegebedürftigen Senioren. ... » mehr