Anträge zum Deutschen Apothekertag - Apothekerausbildung

Welcher Weg führt zum Ziel?

Beim Deutschen Apothekertag wird es in drei Leitanträgen um die Apothekerausbildung im Studium und im praktischen Jahr gehen. Ob die dort vorgeschlagenen Wege wirklich geeignet sind, um die ... » mehr

Beratungs-Quickie

Opipramol gegen Angstattacken

Welche Informationen sind bei einem Beratungsgespräch in der Apotheke für den Patienten wichtig? Welche hilfreichen Tipps kann der Apotheker zu Arzneimitteln und Therapien geben? Im Beratungs-... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neu für Hunde und Katzen mit Hautproblemen

Atopivet®: gezielte Hautpflege für Haustiere aus der Apotheke

Allergie-bedingte Hauterkrankungen, wie die Flohspeichelallergiedermatitis (FAD) oder eine atopische Dermatitis, treten bei Hunden und Katzen immer häufiger auf. In vielen Fällen führt die ... » mehr

 Arzneimittelkommission 

Illegaler Vertrieb von Eliquis und Daklinza

Der Gerinnungshemmer Eliquis und das Hepatitis-C-Arzneimittel wurden von einer nicht berechtigten Person zum Verkauf angeboten. Das meldet die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker im Auftrag... » mehr

Analyse zum Deutschen Apothekertag

Wo bleiben die Honorarforderungen?

Zum Deutschen Apothekertag 2016 wurde kein Antrag mit den Honorarforderungen der Apotheker vorgelegt. Das Thema Honorierung kommt in den Anträgen nur am Rande vor, wundert sich Thomas Müller-Bohn » mehr

AOK Rheinland/Hamburg

Retax bei fehlendem Defektbeleg

Aufgepasst bei Nichtlieferfähigkeit: Die AOK Rheinland/Hamburg retaxiert künftig alle Verordnungen, für die ihr keine Defektmeldungen für den Abgabezeitpunkt des Arzneimittels vorliegen. Allein ... » mehr

GlucaGen HypoKit

Nadel kann sich beim Gebrauch lösen

Die Firma Novo Nordisk ruft drei Chargen ihres GlucaGen HypoKit in Deutschland zurück. Die Nadel ist nicht richtig verklebt und kann sich ablösen. Patienten sollen, bis sie Ersatz haben,  die alte ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Digitale Fortbildungsreihe

DAV-Rezeptursommer 2020

Damit Sie sich auch in Coronazeiten zum Thema Rezeptur informieren können, findet der DAV-Rezepturgipfel in diesem Jahr online in Form von sechs digitalen Vorträgen statt.  » mehr

Chemnitz

Apothekerin gerät zwischen die Fronten und gibt auf

Nach 25 Jahren hat Apothekerin Angelika Zipplies ihre Sertürner-Apotheke im Chemnitzer Stadtteil Morgenleite jetzt aufgeben müssen. Aber nicht wirtschaftliche Gründe waren schuld, sondern ein ... » mehr

Kooperation beim Botendienst

Wenn der Apotheker Bücher bringt

Der Botendienst ist für viele Apotheken ein wichtiger, aber teurer Service. Bei den Lieferungen mit einem lokalen Buchhändler zu kooperieren, kann die Auslastung verbessern und so zu einem Schlü... » mehr

Beratungs-Quickie

Orlistat und ein Appetitzügler bei Adipositas

Welche Informationen sind bei einem Beratungsgespräch in der Apotheke für den Patienten wichtig? Welche hilfreichen Tipps kann der Apotheker zu Arzneimitteln und Therapien geben? Im Beratungs-... » mehr

Kommentar zur Hilfstaxe

Aktualisierung dringend erforderlich

Die Preisangaben für Rezeptursubstanzen in der Hilfstaxe sind überaltert und meist viel zu niedrig. Die mit den Krankenkassen vereinbarte Aktualisierung ist seit vielen Jahren überfällig findet ... » mehr

Änderung der AMVV

ABDA wünscht sich Soll- und Muss-Angaben auf Rezepten

Die ABDA will bei Rezepten in Zukunft zwischen Soll- und Muss-Angaben unterscheiden. Fehlende Soll-Angaben sollen kein Retaxgrund sein. Ein aktueller Entwurf der AMVV soll nach den Wünschen der ABDA ... » mehr

Komplexmittel

Medice führt Meditonsin als Globuli ein

63 Jahre nach Markteinführung bietet Medice das Erkältungsmittel Meditonsin ab September auch als Globuli an. Man sei froh, das bewährte Produkt nun auch in dieser Darreichungsform anzubieten, sagt... » mehr

Sanofi-Werbung

Quietscheentchen für Versandapotheken-Bestellung

Das dürfte nicht allen Apothekern gefallen: Ein Subunternehmen des Pharmakonzerns Sanofi verlinkt auf der Seite der Produktreihe „Mitosyl“ direkt auf einige erlesene Versandapotheken. Wer bei den... » mehr

Stiftung Warentest

„Im Alter schadet manche Arznei mehr, als sie nutzt“

Stiftung Warentest warnt vor der allzu leichtfertigen Einnahme von Arzneimitteln. Insbesondere ältere Menschen sind gefährdet, die Polypharmazie ein „unkalkulierbares Potpourri“. Was tun? Die ... » mehr

Versandapotheken im Test

Rezepte fälschen (zu) leicht gemacht

Kann man mit gefälschten Privatrezepten an verschreibungspflichtige Arzneimittel gelangen? Laut dem Verbraucherportal testbericht.de ist dies in deutschen Versandapotheken kein Problem. Acht von zehn... » mehr

Bundesverwaltungsgericht

Viel Gestaltungsspielraum für externe Apothekenräume

Externe Apothekenräume zur Heimversorgung dürfen nicht nur Lager im engsten Sinne sein, sondern können vielen Zwecken dienen. Das Bundesverwaltungsgericht hat sein praxisnahes Urteil vom Mai nun ... » mehr

Wespenzeit

Summ, summ, summ – was hilft bei Wespenstichen?

Für die meisten Menschen sind Wespenstiche ungefährlich – dennoch sind sie schmerzhaft. Was hilft akut am effektivsten, wenn die schwarz-gelben Biester stechen?  Und: Warum ist es eigentlich ... » mehr

Gewerbsmäßiger Betrug?

Polizisten durchsuchen Apotheken in Hamburg

Wegen Verdachts auf gewerbsmäßigen Betrug mittels „Kick-back-Zahlungen“ durchsuchten 66 Polizeibeamte am Dienstag 13 Objekte in Bayern und Hamburg. Drei Beschuldigte werden verdächtigt, ... » mehr

Beratungs-Quickie

Gut beraten bei Bronchitis

Welche Informationen sind bei einem Beratungsgespräch in der Apotheke für den Patienten wichtig? Welche hilfreichen Tipps kann der Apotheker zu Arzneimitteln und Therapien geben? Im Beratungs-... » mehr

Gefahr der Lipidpneumonie

Vorsicht bei öligen Nasensprays und Nasentropfen

Werden ölige Nasalia aspiriert, besteht die Gefahr einer Lipidpneumonie. Darauf weist die Arzneimittelkommission hin. Die bisherige Einschätzung des Risikos bleibt damit auch nach der Neubewertung ... » mehr