Pressemeldung präsentiert von


Grippe-Gipfel – 1. Vortrag startet am 1. Oktober

Thema: Influenza-Impfung in Zeiten von Corona

27.09.2021, 01:00 Uhr


Beim diesjährigen Grippe-Gipfel, einem zertifizierten, digitalen Fortbildungsprogramm für Apotheker, PTA , Ärzte und MFA, erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Influenza. Die Teilnahme ist kostenlos!

Prof. Dr. Thomas Weinke eröffnet mit seinem Vortrag „Influenza-Impfung in Zeiten von Corona“ den Grippe-Gipfel 2021/22. Die aktuelle Diskussion um SARS-CoV-2 hat gezeigt, dass Influenza wie ein „Eisberg im Wasser“ von vielen fälschlicherweise unterschätzt wird. Prof. Weinke wird die beiden Erkrankungen einander gegenüberstellen und insbesondere auf die Charakteristika, Symptome, Risikofaktoren, Mortalitäten und Variabilitäten eingehen und anhand dessen die Bedeutung der Grippe-Impfung herleiten, gerade in Zeiten von Corona.

Prof. Dr. med. Thomas Weinke ist Chefarzt und Ärztlicher Leiter des Zentrums für Innere Medizin und der Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Tropenmedizin am Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam. Die Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Publikationen liegen in den Bereichen gastrointestinale Infektionen, impfpräventable Erkrankungen und Infektionen bei Reiserückkehrern. Darüber hinaus ist Prof. Weinke seit 2003 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bundesapothekerkammer und war von 2014 bis 2017 Mitglied der Ständigen Impfkommission (STIKO) der Bundesrepublik Deutschland.

Start: 1. Oktober 2021

Alle Vorträge stehen bis Ende Juli 2022 zum Abruf bereit!

» Hier geht es zur Anmeldung für die Veranstaltung.



Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG
Birkenwaldstr. 44
70191 Stuttgart
Telefon: +49 711 2582 0
Telefax: +49 711 2582 290


Diesen Artikel teilen: