Pressemeldung präsentiert von


Interzoo.digital im Juni 2021

Neuheiten der globalen Heimtierbranche online erleben

26.03.2021, 01:00 Uhr


Zeit fürs Vernetzen: Vom 1. bis 4. Juni 2021 präsentieren Aussteller aus aller Welt ihre Produkte und Leistungen für Heimtiere online auf der Plattform „Interzoo.digital“.

Vom 1. bis 4. Juni 2021 lädt die Interzooveranstalterin WZF (Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH) die internationale Heimtierbranche zur „Interzoo.digital“ ein. Die Weltleitmesse Interzoo ist bekannt als Treffpunkt des „Who is who“ der internationalen Heimtierbranche. Aufgrund der Reisebeschränkungen durch die Corona-Pandemie findet die Weltleitmesse der internationalen Heimtierbranche in diesem Jahr ausschließlich im Internet statt: Aussteller aus aller Welt präsentieren den Nutzern ihre Produkte und Leistungen für Hund, Katze, Kleinsäuger, Vogel, Aquaristik und Terraristik sowie Lösungen für die Segmente Pferdesport, Gartenteich, Petfood Technologie, Ladeneinrichtung und IT-Systeme.

Außerdem können sich Messeteilnehmer auf der Plattform „Interzoo.digital“ effizient vernetzen, Kundenkontakte pflegen und Geschäfte anbahnen. Die Besucher erwartet ein spannendes Vortragsprogramm und soziale Sessions, in denen sich Teilnehmer aus allen Wirtschaftsbereichen der Heimtierbranche virtuell über das aktuelle globale und nationale Marktgeschehen austauschen können. 

Die speziellen Angebote der „Interzoo.digital“ beinhalten unter anderem erweiterte Ausstellerprofile, in denen Unternehmen ihre Leistungen und Produkte mithilfe von Bildern, Videos und Dokumenten online präsentieren. Produkte können zusätzlich auf einer separaten Produktdetail-Seite mit weiterführenden Informationen und gezielten Ansprechpartnern ausgestellt werden. Unternehmen können zudem einen Showroom oder themen- und trendorientierte virtuelle Cafés einrichten; bei Bedarf stehen auch exklusive VIP-Rooms für ausgewählte Geschäftspartner zur Verfügung.

Im Eingangsbereich der Online-Plattform gelangen Fachbesucher mit einem Klick direkt zum Ausstellerverzeichnis und zu den virtuellen Themen- und Ausstellercafés, zum Networking-Bereich oder zum Rahmenprogramm der „Interzoo.digital“, das per Livestream oder Video angeboten wird.

Über die in der Lobby integrierte Suchfunktion können gezielt Aussteller und Produkte gefunden werden. Nutzer haben außerdem die Möglichkeit, präferierte Unternehmen und Produkte als Favoriten zu speichern, Ansprechpartner direkt per Chat oder Video-Call zu kontaktieren und Messetermine in ihrem Online-Kalender zu organisieren.

 

Informationen zu Servicepaketen und Anmeldung

 

 

 

Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF) 
Mainzer Str. 10 
65185 Wiesbaden
Tel  +49 (0) 6 11. 44 75 53-0


Diesen Artikel teilen: