Pressemeldung präsentiert von


Es sind die eHealth-Kartenterminals von Ingenico Healthcare!

Welche TI-Komponente ist nur ein kleiner Bestandteil und dennoch so wichtig?

09.10.2020, 01:57 Uhr


Wir sind der Hersteller mit über 20 Jahren Erfahrung und 200.000 erfolgreich im Einsatz befindlichen Terminals!

Mit der Zulassung des ersten eHealth-Kartenterminals für die Telematikinfrastruktur, dem ORGA 6141 online im November 2017 durch die gematik GmbH haben wir das deutsche Gesundheitswesen auf seinem Weg in die Digitalisierung maßgeblich unterstützt. Mit diesem Gerät unterstützen wir die Anwender beim Auslesen der Versichertendaten der elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Ohne diese Möglichkeiten wären die weiteren Schritte zur Digitalisierung nicht denkbar und auch nicht umsetzbar.

Heute ist die Ingenico Healthcare GmbH mit über 200.000 installierten eHealth-Kartenterminals (ORGA 6141 online) die Nr. 1 im Bereich eHealth-Kartenterminals für Apotheken, Psychotherapeuten, Ärzte, Rettungsdienste und Krankenhäuser in Deutschland. 

Die Einsatzgebiete für unsere Geräte sind sehr vielschichtig. So können diese z.B. in den Apotheken am Handverkaufstisch, in Krankenhäusern in der Patienten- und Notaufnahme, der Station oder dem Arztzimmer, den Arztpraxen am Empfang oder im Behandlungszimmer eingesetzt werden. Dadurch erhalten alle Teilnehmer der Online-TI die Möglichkeit, die neuesten Anforderungen wie den eMedikationsplan,  das eRezept und die ePA  entsprechend umzusetzen.

Darüber hinaus können Sie mit dem Einsatz unseres mobilen Gerätes, ORGA 930M online, auch bei einem Ausfall der stationären Technik oder gar der gesamten Telematikinfrastruktur die relevanten Daten der eGK auslesen. Da unsere Geräte bis zu 275 Datensätze zwischenspeichern können, bleiben Sie jederzeit handlungsfähig. 

Um den besonderen hygienischen Anforderungen der heutigen Zeit sowie der Einsatzumgebung des Gerätes gerecht zu werden, haben wir eine Tastaturschutzmatte für unsere stationären Geräte entwickelt. Die maßgeschneiderte Tastaturabdeckung bietet Schutz vor Infektionen bei der Benutzung des Kartenterminals. Zugleich verschont sie die Oberfläche des Terminals vor aggressiven Reinigungs- und Desinfektionsmitteln. So einfach kann die Einhaltung von Hygienevorschriften sein. 


Eine weitere Unterstützung im möglichst kontaktfreien Umgang mit den Patienten erhalten Sie durch unsere Terminalhalterungen. Diese sind sicher, platzsparend und flexibel. Durch das integrierte Schloss unserer Komforthalterung können Sie Manipulationen am eHealth-Kartenterminal effektiv unterbinden und machen es zudem auch diebstahlsicher. Durch die schnelle und einfache ergonomische Ausrichtung der Terminalhalterung (kipp- und schwenkbar) werden Sie allen Ansprüchen des Benutzers gerecht. Somit haben auch Menschen mit einem Handicap die Möglichkeit das eHealth-Kartenterminal entsprechend zu nutzen und auch in Zukunft den Anforderungen – wie die Eingabe einer PIN – nachzukommen.


Machen Sie mit unserem Zubehör eine runde und hygienische Sache daraus! 
Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Produkten noch einmal in unserem Produktvideo zusammengefasst. 

 

Ingenico Healthcare GmbH
Konrad-Zuse-Ring 1
24220 Flintbek


Diesen Artikel teilen: