Nachrichten aus    Der Branche


Pressemeldung präsentiert von

Gesund durch den Sommer dank Orifarm

20.06.2017, 00:05 Uhr


Im Sommer beginnt wieder die alljährliche Reisezeit. Darauf sollten sich auch Apotheken umfassend vorbereiten. Mit dem aktuellen Sommerangebot von Orifarm können Apotheken die passenden Importarzneimittel für ihre Patienten anbieten.

Der Sommer ist da! In dieser Zeit packen wieder viele Deutsche ihre Koffer, entdecken fremde Länder und erkunden außergewöhnliche Orte. Der schönste Urlaub kann jedoch schnell gesundheitliche Folgen mit sich bringen, wenn sich nicht ausreichend auf das Reiseziel vorbereitet wurde. Mit dem Orifarm Sommerangebot sorgen Apotheken für eine optimale Vorsorge bei ihren Patienten. Das Angebot enthält u. a. Impfpräparate gegen Cholera, Hepatitis B sowie Artikel gegen erhöhte Thrombosegefahr.

Ein weiteres Anliegen für den Arzneimittelimporteur aus Leverkusen: Service und Kundenzufriedenheit. Aus diesem Grund sind die wechselnden Saisonartikel besonders gut verfügbar. Zudem zeigt sich Orifarm bei Retouren sehr kulant, wenn Produkte nicht mehr benötigt werden. Außerdem erstattet das Unternehmen bei Lagerwertverlusten mit Liefernachweis die Differenz zwischen dem alten und dem neuen Apothekeneinkaufspreis. Ein weiterer Vorteil: Ein Großteil des Sortiments erfüllt die notwendigen Bedingungen, um die Importquote zu erreichen und Importmali zu verhindern.

Zusätzlich bietet Orifarm interessante Weiterbildungsangebote für Apotheken an.  Das zertifizierte Fortbildungsportal „Oriculum“ unterstützt Apotheker, PTA und PKA mit praxisnahen Schulungsveranstaltungen beim alltäglichen Umgang mit Importarzneimitteln. Organisiert werden die Seminare von Orifarm gemeinsam mit Großhändlern in verschiedenen Städten. Das apothekia®-Onlinemodule bildet die zweite wichtige Säule von „Oriculum“: Mit zwei Basismodulen und einem speziellen Infomodul rund um das Thema Rabattarzneimittel kann das Apothekenteam sein Fachwissen zu Importen jederzeit auffrischen.

Orifarm GmbH
Fixheider Str. 4
D-51381 Leverkusen



Diesen Artikel teilen: