Pressemeldung präsentiert von


Innovation zur Entfernung von Stielwarzen

Neu: Mit Wortie® spezial erstmals Stielwarzen zu Hause vereisen

20.04.2016, 00:05 Uhr


Für die gezielte Entfernung von Stielwarzen zu Hause bietet HENNIG ARZNEIMITTEL ab sofort Wortie® spezial an. Damit kommt erstmals ein Produkt auf den deutschen Markt, das speziell für die Entfernung von Stielwarzen entwickelt wurde.

Um Stielwarzen zu entfernen, war bisher meist der Besuch beim Hausarzt oder
Dermatologen notwendig. Apothekenkunden können ihre Stielwarzen jetzt mit
Wortie® spezial ganz einfach zu Hause behandeln. Dank innovativer Technik und dem patentierten Präzisionsapplikator vereist Wortie® spezial die Stielwarzen besonders präzise und schmerzarm. Die Produkt-Neuheit ist in nur wenigen Handgriffen einsatzbereit für eine schnelle und unkomplizierte Anwendung.

Stielwarzen sind an sich zwar harmlos, aber die kleinen Hautwucherungen werden von vielen als kosmetisch störend empfunden. Sie treten am häufigsten am Hals und im Bereich der Achsel auf.

Zur Behandlung wird einer der beiliegenden Fixierungsringe auf die Haut um die Stielwarze geklebt. Die Stielwarze wird so stabilisiert und ein Wegrutschen verhindert. Zur Aktivierung muss der Kopf des Präzisionsapplikators lediglich auf Startposition gedreht und 3 Sekunden nach unten gedrückt werden. Die Metallspitze gefriert und wird für 40 Sekunden auf die Stielwarze gesetzt. Die zylindrische Metallspitze des Präzisionsapplikators schützt umliegende Hautareale vor versehentlicher Vereisung und passt zielgenau auf den Fixierungsring. So wird eine vollständige Vereisung gewährleistet.

Innerhalb der nächsten 10 bis 14 Tage löst sich die zuvor vereiste Stielwarze ab und wird durch gesunde, glatte Haut ersetzt.

Wortie® spezial ist exklusiv in der Apotheke erhältlich. Zur Unterstützung der Apotheken-Teams bietet HENNIG ARZNEIMITTEL eine Übersicht mit Warzenabbildungen an, mit denen sich Stielwarzen im Beratungsgespräch schnell identifizieren lassen. Außerdem unterstützt HENNIG ARZNEIMITTEL den Abverkauf in der Apotheke zusätzlich mit einem attraktivem Aufsteller für den HV-Tisch, einer informativen Verbraucherbroschüre, Flyern zum Einlegen in Kundenzeitschriften, einem Poster für Schaufenster und Kunden-Stopper sowie einer Großpackung zur Dekoration.

Weitere Informationen zu Wortie® spezial und ein detailliertes Anwendungsvideo finden Sie im Internet unter www.wortie-hennig.de

Ihr Ansprechpartner:

HENNIG ARZNEIMITTEL GmbH & CO. KG
Dr. Tom Waldmüller
Liebigstraße 1-2 • 65439 Flörsheim am Main
Tel.: 06145 / 508-118 • E-Mail: tom.waldmueller@hennig-am.de
 


Diesen Artikel teilen:


Kommentar

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)