Pressemeldung präsentiert von

Hochsaison für Kopfläuse

Aus die Laus - mit LAUSBUB® gegen Läuse von Heumann

Mit dem Spätsommer / Herbst startet vor allem in Kindergärten und Schulen die Hochsaison für Kopfläuse. Das physikalisch wirkende Läusemittel LAUSBUB® setzt dem Haare-raufen ein Ende » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Die Zeit läuft!

Der eHBA: künftig ein Must-Have für approbierte Angestellte

Für die Teilnahme der öffentlichen Apotheken an der Telematikinfrastruktur benötigen ab dem 1. Januar 2022 auch angestellte Apotheker/innen einen elektronischen Heilberufsausweis (eHBA » mehr

Dr. Armin Hoffmann, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein. (c / Foto: Schelbert)

Anträge zu Plattformen und dem Weg des E-Rezepts

Der klare Blick auf die Regelungslücke

Wie gelangt das E-Rezept beziehungsweise der ausgedruckte Token in die Apotheke? Reichen die bestehenden Regularien, um einen Missbrauch zum Nachteil der Apotheken vor Ort zu verhindern? Die ... » mehr

Apotheker können bei einem qualifizierten Vertrauensdiensteanbieter (qVDA) der eigenen Wahl den HBA in Auftrag geben. (Screenshot: https://ehealth.d-trust.net)

Antrag und Erstattung

HBA für angestellte Apotheker – so geht’s

Aktuell kommt jede Apotheke noch wunderbar mit nur einem HBA aus – er wurde bislang einmalig benötigt, um die SMC-B für die TI-Anwendungen zu legitimieren. In der Regel ist das der HBA der ... » mehr

Für manche Expert:innen ist es mit Blick auf das Infektionsgeschehen wichtiger, in Deutschland erst einmal junge und gesunde Menschen zu impfen, die bislang noch gar kein Vakzin erhalten haben. (Foto: Seventyfour / AdobeStock)

Booster-Impfungen bei geschwächtem Immunsystem

STIKO: Keine generelle Empfehlung für Auffrischimpfungen bei Senioren

Die Ständige Impfkommission (STIKO) gibt derzeit noch keine Empfehlung nach Altersgruppen für sogenannte Auffrisch- oder Booster-Impfungen. Das bestätigte der STIKO-Vorsitzende Thomas Mertens ... » mehr

Dr. Armin Hoffmann, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein. (c / Foto: Schelbert)

Anträge zu Plattformen und dem Weg des E-Rezepts

Der klare Blick auf die Regelungslücke

Wie gelangt das E-Rezept beziehungsweise der ausgedruckte Token in die Apotheke? Reichen die bestehenden Regularien, um einen Missbrauch zum Nachteil der Apotheken vor Ort zu verhindern? Die ... » mehr

Neben den inhabergeführten Apotheken wurden die Krankenhausapotheken ergänzt, weil diese ebenfalls, unter anderem mit Desinfektionsmittelherstellung, ihren Beitrag zur Pandemiebekämpfung geleistet haben. (c / Foto: Schelbert)

Leitantrag

DAT-Beschluss: Pandemieregeln sollen verstetigt werden

Ein Leitantrag des Deutschen Apothekertages befasste sich am gestrigen Mittwoch mit den Konsequenzen der SARS-CoV-2-Pandemie für die Regelversorgung. Auch unter dem Gesichtspunkt zukünftiger Krisen... » mehr

Verstößt die DocMorris-Plattform gegen das Apothengesetz? Die AKNR findet: ja! (c / Foto: Screenshot DocMorris Express)

Stresstest fürs Makelverbot

Kammer Nordrhein geht gegen DocMorris-Plattform vor

Die Apothekerkammer Nordrhein blickt mit Skepsis auf die Online-Plattformen, die im Vorfeld der E-Rezept-Einführung um Apotheken buhlen. Vor allem, wenn sie auch noch mit telemedizinischen Angeboten ... » mehr

Der  vorherigen Standort in Venlo  hatte Shop Apotheke zufolge  deutlich weniger Kapazität. (Foto: Shop Apotheke)

Nach Umzug

2,5 Mal so viele Pakete am Tag: Shop Apotheke steigert Logistik-Kapazität

Shop Apotheke hat ein neues Logistikzentrum mit Sitz der Unternehmenszentrale bezogen. Das teilte der Arzneimittelversender am gestrigen Donnerstag mit. Der Konzern sitzt jetzt in Sevenum, etwa ... » mehr

Klar sei, dass es keine „ungefährliche Luftverschmutzung“ gibt, sagte Barbara Hoffmann vom Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universität Düsseldorf. (c / Foto: TOPIC / AdobeStock)

Erhebliche Gesundheitsrisiken und neue Richtwerte

WHO: bestehende Grenzwerte für Luftschadstoffe sind zu lasch

Die EU war bei den Grenzwerten für Luftschadstoffe gemessen an den Standards der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ohnehin schon kein Musterknabe. Jetzt hat die WHO ihre Empfehlungen noch verschärft... » mehr

Spahn gelingt es auf Apothekertagen immer wieder, Apothekerinnen und Apotheker auf seine Seite zu ziehen (manche sagen auch: einzulullen). (c / Foto: Schelbert)

Kommentar

Alles schon vergessen?

War es Jens Spahns letzter Auftritt auf einem Apothekertag als Bundesgesundheitsminister? Auf jeden Fall ging es in Düsseldorf harmonischer zu denn je. Ein Kommentar von Dr. Christian Rotta zur Rede ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

STIKO empfiehlt Hochdosis‑Influenza‑Impfstoff ab 60

Die STIKO empfiehlt allen Personen im Alter von ≥ 60 Jahren eine jährliche Influenza‑ Impfung mit einem Hochdosis‑Influenza‑Impfstoff (RKI. Epid Bull. 2021; 34: 1-63).  » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Tebonin® intens 120 mg bei Ohrgeräuschen

Gegen Tinnitus ist ein Kraut gewachsen

Ginkgo-Präparate sind fest etabliert als Behandlungsoption bei Tinnitus. Mit der Empfehlung des Ginkgo-Spezialextrakts EGb 761® haben Sie die besten Argumente auf Ihrer Seite » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Verantwortung trifft Überzeugung

EurimPharm setzt ein klares Zeichen für mehr Nachhaltigkeit

Mit einer Vielzahl an internen und externen Maßnahmen will der Arzneimittelimporteur EurimPharm erneut als Pionier vorangehen und sinnstiftende Beiträge für die Menschen leisten » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Derma-Gipfel – 3. Vortrag startet am 13. September

Antimykotische Therapie der Haut – kompetente Beratung in der Apotheke

Der Derma-Gipfel, ein zertifiziertes, digitales Fortbildungsprogramm für Apotheker und PTA, widmet sich in diesem Jahr zahlreichen dermatologischen Themengebieten. Die Teilnahme ist kostenlos » mehr