Schwerpunkt: Apotheken modernisieren

Schwerpunkt: Apotheken modernisieren

Zwölf große Monitore hinter dem HV-Tisch als virtuelle Sichtwahl anstelle der üblichen Regale mit Arzneimittel­packungen, die Organisation des Lagers und des gesamten Warenstroms mit moderner Lagerautomatisierung, perfekt durchdachtes Beleuchtungskonzept: In unserem Schwerpunkt zeigen wir an konkreten Beispielen, wie eine moderne, zukunftsfähige Apotheke aussehen kann » mehr

Schwerpunkte

Teure Gesundheit

Hochpreisige Arzneimittel verursachten im Jahr 2014 fast ein Viertel der Ausgaben für verschreibungspflichtige Fertigarzneimittel innerhalb der Gesetzlichen ...

» Weiterlesen


Defekt!

Seit dem Jahr 2012 sind Lücken in der Bereitstellung von Arzneimitteln durch die pharmazeutischen Unternehmen zunehmend zu einem Ärgernis in der Offizin ...

» Weiterlesen


Schwerpunkt Existenzgründung

Die Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt, Ende 2014 lag sie laut ABDA bei nur noch 20.441, dem niedrigsten Stand seit über 20 Jahren. Und doch gehen jedes ...

» Weiterlesen


Handel im Wandel

Heute hat der Käufer die Qual der Wahl, wo und wie er seine gewünschte Ware erwerben soll. Da ist zunächst die Entscheidung zu treffen, ob er sie im Laden ...

» Weiterlesen


Pharmazierat ante portas

In wenigen Wochen ist es wieder so weit: Anfang des Jahres flattert zahlreichen Apotheken ein Schreiben ihres zuständigen Pharmazierats ins Haus, in dem er ...

» Weiterlesen


„Kollege Computer“

Eine Apotheke ohne ausgefeilte EDV und Warenwirtschaft? Das ist undenkbar geworden. Kaum ein Rezept lässt sich heute noch lege artis ohne Rechnerunterstützung...

» Weiterlesen


Verblistern oder nicht verblistern…

… das ist die Frage, die sich vor allem diejenigen Apothekerinnen und Apotheker stellen, die in der Heimversorgung tätig sind. Die Antwort ist nicht einfach...

» Weiterlesen


Totgesagte leben länger!

Die Apothekenbetriebsordnungsnovelle von 2012 war noch gar nicht in Kraft, schon machte die Nachricht vom „Tod der Defektur“ die Runde. Besonders ...

» Weiterlesen