Sie sind hier: Tagesnews-DAZ plus > 150-Jahre DAZ

23.08.2014 Pharmazie

((Fotos: scottchan, gena96 - Fotolia.com; Montage: DAZ/ekr)

DAZ.online Wochenschau

Europäische Risiko- und frühe Nutzenbewertung

Die EMA hat Nutzen und Risiko von Bromocriptin und Domperidon neu bewertet. Für Letzteres wurden die Empfehlungen jetzt in Deutschland umgesetzt: Ebenfalls bewertet wurde Perampanel und zwar vom IQWIG und das bereits zum zweiten Mal. Mehr dazu in unserer Wochenschau. ...mehr

26.07.2011 DAZ-Jubiläum

DAZ.TV: Vorträge auf dem DAZ-Jubiläumskongress

Zukunft gestalten – Perspektiven für Pharmazie und Apotheken

Die DAZ feierte ihr 150-jähriges Bestehen am 1. Juli mit einem Kongress in Berlin. Sechs namhafte Referenten befassten sich in ihren Vorträgen mit Perspektiven für Pharmazie und Apotheken. Die Vorträge können Sie hier nacherleben. ...mehr

23.07.2011 DAZ-Jubiläum

Der Apothekenökonom Prof. Dr. Andreas Kaapke, der den Vertriebsweg Apotheke unter die Lupe nahm: Die ­Apotheke ist effektiv und effizient. (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Apotheken – effektiv und effizient

Die Apotheke wird als Vertriebsweg für Arzneimittel immer ­wieder infrage gestellt. Konzern-geführte Ketten sowie der Versandhandel und Pick-up-Stellen werden als vermeintlich bessere und vor allem günstigere Vertriebsmöglichkeiten in die Waagschale der Überlegungen geworfen. Brauchen wir derartige Alternativen tatsächlich? ...mehr

22.07.2011 DAZ-Jubiläum

DAZ.TV

150 Jahre DAZ in 15 Minuten

Am 1. Juli feierte die Deutsche Apotheker Zeitung ihren 150. Geburtstag. Auf dem DAZ-Juiläumskongress in Berlin unternahm DAZ-Chefredakteur Peter Ditzel einen kleinen Streifzug durch 150 Jahre DAZ. ...mehr

Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr: "Ich bin jeden Tag bereit dazu, Pick up zu unterbinden". (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Bahr: „Eine Apotheke light will ich auch nicht!“

Auf dem DAZ-Jubiläumskongress zeigte sich Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) erneut als Verfechter der inhabergeführten Apotheke. In der berufspolitischen Diskussionsrunde am 1. Juli in Berlin betonte er aber auch, dass es niemals möglich sein werde, ein Gesundheitswesen zu schaffen, das alle glücklich macht. ...mehr

Im Rahmen des DAZ-Zukunftskongresses zum 150-jährigen DAZ-Jubiläum untermauerte Unschuld diese These, nach der Gesundheit zur Ware, Patienten zu Kunden und Ärzte zu Handlangern werden. (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Wenn Gesundheit zur Ware, Patienten zu Kunden werden

Der Medizinhistoriker Prof. Dr. Paul U. Unschuld, Direktor des Horst-Görtz-Stiftungsinstituts, Charité Berlin, sieht sich als Zeitzeuge eines Umbruchs im Gesundheitswesen, den es so noch nie gegeben hat. ...mehr

20.07.2011 DAZ-Jubiläum

Prof. Dr. Gerd Glaeske: Die Apotheken sollten eine Differenzierung und Qualitätsvergleiche als Herausforderung annehmen. (Foto: DAZ

DAZ.TV

Glaeske: Beratungsauftrag unter Beweis stellen!

Kritisch durchleuchtete Prof. Dr. Gerd Glaeske, Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen, in seinem Vortrag auf dem DAZ-Jubiläumskongress die Stellung der Apotheken im heutigen Versorgungssystem. Nach seiner Auffassung müsste mehr Wettbewerb um Qualität und Effizienz stattfinden. ...mehr

Dr. Heinz-Uwe Dettling sieht die Apotheker ebenso wie andere Leistungserbringer in einer Falle zwischen Ansprüchen und Zahlungsbereitschaft der Gesellschaft. (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Mehr Geld für das höchste Gut Gesundheit

Einen starken Eindruck bei den Teilnehmern des DAZ-Jubiläumskongresses am 1. Juli in Berlin hinterließen die teilweise provozierenden Thesen von Rechtsanwalt Dr. Heinz-Uwe Dettling, Stuttgart. Er wirft der Gesellschaft einen opportunistischen Umgang mit dem Gesundheitswesen vor. ...mehr

19.07.2011 DAZ-Jubiläum

Prof. Dr. Hartmut Derendorf, Gainesville, Florida: In Deutschland mangelt es an einer patientenorientierten Sichtweise. (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Schon im Studium gehört der Patient in den Mittelpunkt

Einen Einblick in das amerikanische Ausbildungssystem der Pharmazeuten gab Prof. Dr. Hartmut Derendorf, Leiter des ­Departments of Pharmaceutics der University of Florida in Gainesville, USA. in seinem Vortrag auf dem DAZ-Jubiläumskongress am 1. Juli in Berlin. ...mehr

18.07.2011 DAZ-Jubiläum

Prof. Dr. Walter Krämer: Lebenslügen und Trends im Gesundheitswesen (Foto: DAZ)

DAZ.TV

Lebenslügen und Trends im Gesundheitswesen

Lässt sich unser Gesundheitswesen reformieren und wenn ja, wie? Auf dem DAZ-Jubiläumskongress am 1. Juli in Berlin trug Prof. Dr. Walter Krämer einige "unkonven­tionelle Gedanken" zu unserem Gesundheitswesen vor. ...mehr

08.07.2011 DAZ-Jubiläum

Wie entsteht eigentlich die DAZ? (Foto: DAZ/schelbert)

In eigener Sache

Wie die DAZ entsteht…

…zeigt Ihnen ein kurzer Film, den wir anlässlich unseres Jubiläums gedreht haben. ...mehr

05.07.2011 DAZ-Jubiläum

Der DAZ-Jubiläumskongress war ein Kongress mit hervorragenden, zukunftsweisenden Vorträgen, der am 1. Juli 2011 in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin stattfand. (Foto: DAZ/Schelbert)

Der Jubiläumskongress – die Geburtstagsfeier

Der DAZ-Jubiläumskongress am 1. Juli in Berlin - der Film

Auf diese Geburtstagsfeier ist die DAZ stolz. Es war ein Kongress mit hervorragenden, zukunftsweisenden Vorträgen, der am 1. Juli 2011 in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin stattfand. ...mehr

04.07.2011 DAZ-Jubiläum

Bahr will ApBetrO prgamatisch angehen. (Foto: DAZ/Schelbert)

DAZ-Jubiläum

Bahr zu ApBetrO: Vorschriften abbauen, um Realität näher zu kommen

Pragmatisch will Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) die Novelle der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) angehen und Vorschriften abbauen. „Wir können mit der ApBetrO ein paar Vorgaben abbauen und damit der Realität näher kommen“, so Bahr. ...mehr

Bundesgesundheitsminister Bahr will neuen Anlauf für Pick-up-Verbot. (Foto: DAZ/Schelbert)

DAZ-Jubiläum

Bahr: Ich bin bereit, Pick-up zu unterbinden

Immer wieder Pick-up-Verbot. Nach mehreren gescheiterten Anläufen könnte jetzt wieder Bewegung in die Diskussion kommen: „Ich bin jeden Tag bereit dazu, Pick-up zu unterbinden“, sagte Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) beim Festkongress zum 150. Geburtstag der DAZ in Berlin. ...mehr

Dr. Christian Rotta: „Wir beleuchten die Welt der Pharmazie und versuchen sie dort, wo es möglich und nötig erscheint, mitzugestalten - in einer Mischung aus Offenheit und Meinungsstärke. 
(Foto: DAZ/Schelbert)

DAZ.TV: 150 Jahre Deutsche Apotheker Zeitung

Unabhängigkeit als hohes Gut

Die Deutsche Apotheker Zeitung feierte ihren 150. Geburtstag: Am 1. Juli 1861 ist das „Pharmaceutische Wochenblatt aus Württemberg" erschienen. Sie wurde später zur „Süddeutschen Apotheker-Zeitung" und schließlich zur Deutschen Apotheker Zeitung. Dr. Christian Rotta, Verleger und Geschäftsführer Verlagsgruppe Deutscher Apotheker Verlag stellte in seiner Begrüßug die Unabhängigkeit dieser Fachzeitschrift heraus. ...mehr

29.06.2011 DAZ-Jubiläum

Der DAZ-Kongress in Berlin - live auf DAZ.online

DAZ-Jubiläumskongress

Daniel Bahr kommt zum DAZ-Kongress: 150 Jahre DAZ – live im Internet

Am 1. Juli ist es soweit: Die Deutsche Apotheker Zeitung feiert ihren 150. Geburtstag. Seien Sie live dabei! Wir übertragen den Kongress, der in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin stattfindet, live im Internet. ...mehr